Expansionsfläche Filialsuche Expansion

Expansion in guten Lagen und attraktiven Standorten

So oder auch anders lauten die üblichen Flächengesuche der Expansionsmanager im Einzelhandel die Grundstücke oder Mietflächen zur Expansion suchen. Sie suchen meist Einzelhandelsflächen in etablierten Stadtteillagen zur Optimierung Ihres Filialnetzes. Diese Expansionsstrategie geht einher mit dem Abgleich der bestehenden Flächen, den Erfahrungen aus bestehenden Standorten und Ihrer Entwicklung. Es handelt sich dabei meist um leistungsfähige Einzelhandelsunternehmen, die in ihren Branchen zu den Marktführern gehören und weiter wachsen wollen. Sie suchen Immobilien und passende Flächen um nachhaltiges Wachstum in bestehenden und neuen Märkten zu etablieren. Hierzu entwickeln sie meist eine Standortprioritätenliste die noch erweitert oder ergänzt werden sollen. Das Einzugsgebiet mit einer gewissen Einwohnern Anzahl spielt dabei die größte Rolle sowie die dort gegebenen makroökonomischen regionalen Standortfaktoren, wie Kaufkraft und Bonität der ansässigen Bevölkerung. Der ideale Standort hängt zudem von der Sichtbarkeit, der Größe der Schaufensterfront, der Anzahl der Stellplätze und die Möglichkeit zur Warenanlieferung ab. Meist wird in verschiedenen Städten und nach unterschiedlichen Flächen gesucht, die je nach Bedarf in ihren Auswahlkriterien variieren. Es können auch Mietflächen in Centern und 1B-City-Lagen interessant sein, sofern die Konkurrenzsituation und die Nachfrage dies zulässt. Bestimmte Expansionsmanager die nur danach suchen und bewusst einen Standort in zweiter Reihe bevorzugen, gibt es auch, da mit abfallender Lage auch der Mietpreis deutlich fällt. Neben der klassischen Mietflächensuche besteht zudem die Möglichkeit auch mit einer Projektentwicklung bereits frühzeitig eine geeignete Expansionsfläche oder Einzelhandelsstandort zu partizipieren. Hier steht dann das gesuchte Grundstück im Mittelpunkt der Immobilienakquise, da die Einzelhandelsfläche neu gebaut wird und nach den vorgegebenen Bedarf entsprechend neu errichtet wird. Um diesen Such-Anforderungen besser gerecht werden zu können, werden diese Immobilien Kaufgesuch und Mietgesuche in Form von Anforderungsprofilen online hinterlegt. Dies geschieht in der Regel in Form einer Immobilien Suchanzeige oder einem genauen Ankaufsprofil.

Suche nach attraktiven Ladenlokalen, Top-Lagen und neuen Filialen zur Expansion

Der wirtschaftliche Erfolg eines Einzelhändlers / Retailers hängt vom Standort des Geschäfts in Kombination mit seinem Standortkonzept ab. Wer nach neuen Flächen sucht hat ein wiederkehrendes Suchprofil. Die Einzelhandels- und Verkaufsfläche bewegen sich dabei in unterschiedlichen Größen der gesuchten Geschäftsfläche. Die Auswahl neuer Standorte hängt im Grunde davon ab, ob sich mit dem Grundstück oder Mietangebot in der Lage als Einzelhändler gutes Geld verdienen lässt. Mit der richtigen Wahl des Standortes steht und fällt Ihr Expansionsvorhaben. Es werden in der Regel Flächen und geeigneten Standorten gesucht, welche folgenden Kriterien erfüllen sollten. Meist werden Städte ab 65.000 Einwohner in 1A- oder 1B-Citylage mit hoher Fußgängerfrequenz und einer Erdgeschoss-Fläche ab ca. 300 m² Verkaufsfläche zzgl. Nebenflächen gesucht. Westdeutschland wird dabei als Region deutlich bevorzugt.
Ein Suchmakler liefert Unterstützung bei der Suche nach dem perfekten Standorten für das entsprechende Ladenlokal. Dieser Filialsuchservice richtet sich vom inhabergeführten Einzelhändler, Filialisten und Restaurantbetreiber bis hin zu etablierten Retailern und Ihren Expansions-Managern. Suchende können Ihren Filialbedarf in Form einer Immobilien Suchanzeige gut abbilden. Ist der gewünschte Standort definiert, müssen mögliche Immobilienangebote gefunden und bewertet werden. Hier gilt es fair und objektiv die Qualität des Standortes zu bewerten, um das wirtschaftliche Risiko für die expansionswilligen Unternehmen zu minimieren. Angefangen von Fragen zur Qualität der Immobilie (Anlieferungssituation, Nutzbarkeit im Tagesgeschäft) über Kriterien der Nachhaltigkeit (Prosperität, Entwicklung in der Zukunft) muss man die Angebote auf ihre Nachhaltigkeit prüfen.

Neue Flächen zur Expansion schnell und einfach finden

Die Suche nach geeigneten Flächen zur Expansion steht und fällt mit neuen Angeboten für den Expansionsmanager. In der Regel kommt es dabei auf die Qualität des regionalen Netzwerkes und der Marktgegebenheiten an. Oft wird hier immer nach passenden Angeboten gesucht, auch wenn der Bedarf nach dieser Mietfläche oder dem Ankaufsprofil wiederkehrend ist. Setzt man sich dabei mit dem Thema mal näher auseinander dürfte die bedarfsorientiere Immobiliensuche von größerem Interesse sein. Immobase kann für die Filialsuche passende Standorten (Ladenlokale und Grundstücke) und Einzelhandelsfläche voll automatisiert liefern. Immobase recherchiert nach Ihrem Bedarf gemäß des Anforderungsprofils und gleicht diesen mit Bestandangeboten aus insgesamt rund 25.000 Immobilienangeboten ab. Die passende Suchergebnisse erhält der Expansionsmanager täglich in einer Liste übermittelt, so dass er sofort den direkten Kontakt mit dem jeweiligen Anbieter aufnehmen kann. Ist die Marktsituation nicht nur für Ihre Händler unbefriedigend, sondern auch für Sie als Anbieter (Projektentwickler, Bauunternehmen, Bestandsverwalter) kann der Immobilien Suchmakler ebenfalls behilflich sein? Jeder Expansionsmanager der bei Immobase eine Immobilien Suchanzeige veröffentlicht hat, erhöht somit automatisch die Reichweite seines Expansionsflächenbedarfs. Diese bedarfsorientierte Form der Immobiliensuche bietet interessante und neue Zugänge zur Ansiedlung von neuen Handels- und Expansionsunternehmen. Flächenanbieter können auf Knopfdruck nach dem passenden Käufer oder Mieter suchen. Anbieter können gezielt nach passenden Käufern und Mietern suchen und diese umgehend kontaktieren. Interessiert sich der Suchende für das Angebot, wird der Kontakt zwischen beiden kurzgeschlossen, alles Weitere können die beiden Suchenden und der Anbieter direkt untereinander vereinbaren.